SPOKA

Anklicken und lesen:
SPOKA Nr. 4 / 2017

SPOKA Nr. 4 / 2017

Archiv


Rehabilitationssport

Zur Liste der Anbieter


Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an


Auf einen Blick

Alle Termine auf einem Blick

Spenden

Spendenkonto

Haus Unterjoch


Sport-Index

Index für Inklusion im und durch Sport

Social Media

Facebook


DM Leichtathletik: Birgit Kober überzeugt mit Europarekord

Mit 24,86 Meter im Duskuswerfen stellte Birgit Kober, in ihrer Startklasse F36, einen Europarekord auf. Auch im Kugelstoßen gewann Sie mit 11,24 Metern den Meistertitel.


(Quelle: Sascha Fromm / Thüringer Allgemeine)

Zwölf deutsche Rekorde und ein Europarekord: Bei den Deutschen Meisterschaften Para Leichtathletik in Erfurt überzeugten die 150 Sportlerinnen und Sportler aus 70 Vereinen mit zahlreichen starken Leistungen. Allen voran Paralympicssiegerin Birgit Kober, die mit 24,86 Metern im Diskuswerfen in ihrer Startklasse F36 einen Europarekord aufstellte. Außerdem gewann die 45-Jährige vom TSV 1860 München auch im Kugelstoßen mit 11,24 Metern den Meistertitel.
"Ich freue mich über die Ergebnisse, die beiden Titel und natürlich auch über den Rekord mit dem Diskus, obwohl diese Disziplin eigentlich nicht mehr zu meinem Wettkampfprogramm gehört. Ich fühle mich gut", resümiert Birgit Kober.

Doch Birgit Kober ist nicht nur selber aktiv, sondern engagiert sich auch bei ihrem Verein, den Münchner Löwen: Münchner Merkur - Birgit Kober.
Quelle: DBS


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU