Servus Herbert !

Der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bezirk Niederbayern trauert um seinen verdienten Mitarbeiter Herrn Herbert Winterl. Aber nicht nur der Bezirk Niederbayern, sondern die ganze Sport- vor allem die Rollstuhlsportszene über Bayern hinaus, verliert mit dem Tod von Herbert Winterl einen großen Sportler und Mensch.

 
Der Herbert war von 1996 bis 2008 Bezirksspiel- und Sportwart im Bezirk Niederbayern  und hat viele Bezirks-Veranstaltungen von Bossel- bis Kegelmeisterschaften souverän und engagiert ausgerichtet.
           
Seine grosse Liebe aber war neben seinem Rollstuhlsport, im Winter der Mono- und Bi-Ski. Mit seinen vielen Kursen vermittelte er sehr vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Rollifahrern nicht nur aus Stadt und Land den Spaß im Schnee, sondern war von Hamburg bis Italien präsent.
                                  
        Herbert und seine Frau die Hanni                                                 Herbert im Schnee
   
                                            Beim Kanufahren fühlte er sich frei

Wir haben Herbert als ein engagiertes Mitglied unserer Vorstandschaft schätzen gelernt und werden ihn sehr vermissen.
Seinem Familien- und Freundeskreis gilt unsere ganze Anteilnahme.


BVS Bezirk-Niederbayern  -  Die Vorstandschaft

 


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU

Stiftung Behindertensport