Flugball

Bayerische Meisterschaft 2014Auf einem Spielfeld von 5 x 8m, das in der Mitte durch in 1,90m Höhe befindliches Netz in zwei Spielhälften geteilt ist, stehen sich zwei Mannschaften zu je 4 Spielerinnen (oder max. zwei Herren pro Mannschaft) gegenüber.
Jede Mannschaft hat die Aufgabe, den ihr über das Netz zugeworfenen Ball ohne Bodenberührung wieder zurück zu spielen und zwar so lange, bis ein Fehler den Spielgang beendet. Dabei ist es das Ziel beider Mannschaften, den Ball so über das Netz zu werfen oder zu schlagen, daß dem Gegner der Rückwurf nicht gelingt oder möglichst erschwert wird.
Jeder Fehler der einen Mannschaft wird der anderen als Treffer angerechnet. Gewonnen hat die Mannschaft, die in der Spielzeit von 2x7 Minuten die meisten Treffer erzielt hat.
Spielbetrieb
Abteilungsleiterin 
Tine Hechenberger
Ulrich-Pucher-Straße 4b
85652 Pliening, OT Gelting
Tel. (0 81 21) 770 74 15
E-Mail: tine-hechenberger@online.de

Ansprechpartner der Vereine
Fotos: Tine Hechenberger

Aktuelles

Erfolgreiche Bayerische Flugballmeisterschaft

Erfolgreiche Bayerische Flugballmeisterschaft

Im April fand in Weiden der Kampf um den Bayerischen Meisterschaftstitel im Flugball statt. Sechs Mannschaften traten gegeneinander an. Mehr lesen

Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU