Sport in allen Lebenslagen

Weiterbildung der Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA) Sport in allen Lebenslagen Weiterbildung für Fachübungsleiter/-innen Rehabilitationssport In Zusammenarbeit mit dem Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband (BVS) Bayern e.V. Termin: Sa, 28.02.2015 (9.30 Uhr) – So, 01.03.2015 (17.00 Uhr)



In Form von drei Workshops bieten wir eine praxisorientierte Weiterbildung zu unterschiedlichen aktuellen Themen an. Die Inhalte eignen sich vorwiegend für Fachübungsleiter/-innen aus dem Bereich Rehabilitationssport, sind aber auch für Übungsleiter/-innen Breitensport oder Sport in der Prävention interessant.
Workshop I
Bewegung im Rahmen der Vor- und Nachsorge von Krebserkrankungen

"Sport" und "Krebs" sind zwei Begriffe, die auf den ersten Blick völlig konträr zu sein scheinen: Sport impliziert selbstständige und körperliche Aktivität bis ins hohe Alter. Krebs dagegen steht für eine schwere Erkrankung mit Einschränkung der Leistungsfähigkeit und oftmals Verkürzung der Lebenszeit. Trotz dieses Widerspruchs konnte in den letzten Jahren gezeigt werden, dass körperliche Bewegung sowohl präventiv zu wirken scheint als auch positive physische und psychische Veränderungen für Tumorpatienten bewirkt. Im Seminar werden die wissenschaftlichen Grundlagen sowie basierend auf aktuellen Studien erläutert, auf welche Tumorarten und in welchem Ausmaß körperliche Aktivität wirkt. Weiterhin werden Empfehlungen zur praktischen Umsetzung von Sport- und Bewegungsmöglichkeiten mit den Patienten gegeben.
8 LE
Workshop II
Sportmotorische Tests in Theorie und Praxis

Nach einer Einführung über Sinnhaftigkeit, Voraussetzungen und Praktikabilität von Tests zur Erfassung der körperlichen Leistungsfähigkeit erfolgt im Rahmen einer zweistündigen Praxiseinheit die Durchführung praktikabler sportmotorischer Tests. Diese können sowohl im Rehabilitationssport als auch im Präventionsbereich für Kursteilnehmer/-innen eine spannende Möglichkeit sein, Verbesserungen zu erkennen.
4 LE
Workshop III
Sarkopenie - Was ist das und wie begegne ich dieser Erkrankung?

Immer mehr Menschen sind von dieser Muskelerkrankung betroffen. In diesem Seminar lernen Sie die theoretischen Grundlagen dazu kennen sowie ihre Bedeutung für den älteren Menschen und Präventionsmöglichkeiten. Weiterhin wird die sinnvolle Gestaltung eines Krafttrainings zum Muskelaufbau/-erhalt in Theorie und Praxis (im Zirkelbetrieb mit einfachen Mitteln) erarbeitet.
4 LE
 
Seminarinformationen:
Lehreinheiten: 16
Gebühr: Nichtmitglieder: 178 € | Mitglieder im Kneipp-Verein: 148 € (reine Seminargebühr)
Datum: Sa, 28.02.2015 (9.30 Uhr) - So, 01.03.2015 (17.00 Uhr)
Ort: Bad Wörishofen
Referenten: Prof. Dr. Wolfgang Kemmler, Anika Berling
Seminar-Nr.: 215408
 
Anmeldung/Kontakt:
Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA)
Adolf-Scholz-Allee 6-8 | 86825 Bad Wörishofen
Tel. 08247 3002-132 | Fax 08247 3002-198
ska@kneippbund.de | www.kneippakademie.de
Link zum Seminar:
http://www.kneippakademie.de/haltung-bewegung/weiterbildungen/kurs/sport-in-allen-lebenslagen-1/


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU