Zusätzliche Ausbildung Übungsleiter B Rehabilitationssport Orthopädie

Auf Grund der großen Nachfrage wird der BVS Bayern eine zusätzliche Ausbildung zum ÜL B Rehasport Orthopädie anbieten. Der Umfang der Ausbildung beträgt 90 UE und findet in Unterjoch statt.

Teilnehmer:
Alle Personen, die im Besitz einer gültigen Übungsleiter C-Lizenz Behindertensport sind oder eine erfolgreiche Teilnahme an Block 10 Grundlagen des Behindertensports nachweisen können und Rehabilitationssportstunden für Menschen mit orthopädischen Beeinträchtigungen selbstständig leiten möchten.

Voraussetzungen:
Der Interessent muss die "Allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen" (vgl. S. 9) erfüllen.

Kurzbeschreibung:
Der Umfang der Ausbildung umfasst 90 UE plus 8 UE Hospitationen. Die Teilnehmer erlangen grundlegende Handlungskompetenzen für die Durchführung des Sports mit Osteoporose-Erkrankten, in der Krebsnachsorge, bei degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule sowie bei Morbus Bechterew.
Dabei stehen folgende Themenbereiche im Mittelpunkt:
•Medizinische Grundlagen des Sports aller angebotenen orthopädischen Krankheitsbilder
•Die jeweiligen sportpädagogischen Besonderheiten
•Möglichkeiten der krankengymnastischen Behandlungsformen
•Behinderungsspezifische Sportarten bzw. funktionsgerechte Bewegungsmöglichkeiten
•Prothetische Versorgungen
 
Termin und Ort:
B-A-7    Modul 1-3:         17.10.-23.10.2015 in Unterjoch
              Modul 4:             05./06.12.2015 in Augsburg

 
Lehrgangsgebühr:
850,- € für BVS- und DBS-Mitglieder
1.100,- € für Nichtmitglieder
In der Lehrgangsgebühr sind die Kosten für Übernachtung (in Doppelzimmern) und
Verpflegung enthalten. Die Fahrtkosten gehen zu Lasten der Teilnehmer.
 
Achtung: Die Mitgliedergebühren gelten nur für die Teilnehmer, die zum Zeitpunkt
der Lehrgangsanmeldung bereits als Mitglied (des BVS, VdK, DBS) beim BVS Bayern
gemeldet sind. Bei rückwirkender Anmeldung als Mitglied erfolgt keine Gebührenreduzierung!
 
Anmeldung:
Meldeschluss für den Lehrgang: 20.09.2015
Anmeldungen bitte online per Internet-Formular (www.bvs-bayern.com/Bildung)
 
Hinweise:
Nach erfolgreicher Teilnahme an der Ausbildung kann die Übungsleiter B-Lizenz Rehabilitationssport- Orthopädie beantragt werden.
 


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU