Erlebte Inklusive Sportschule (EISs)



Sport, Spiel und Spaß in der EISs!


In der "Erlebten Inklusiven Sportschule (EISs)" treiben Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport. Der Leistungsgedanke steht dabei im Hintergrund, stattdessen zählen der Spaß an der Bewegung und die Förderung individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten. Der Phantasie der Übungsleiter/innen sind dabei keine Grenzen gesetzt! Abenteuersportarten eignen sich für eine EISs ebenso wie Reiten, Tanzen, Klettern oder Schwimmen. Einzige Voraussetzung ist, dass alle Kinder gleichermaßen eingebunden und gefordert werden.

 
 
  Anschubfinanzierung (neue EISs-Gruppen)

Für Sportvereine, die sich für eine EISs-Gründung entscheiden, gibt es die sogenannte Anschubfinanzierung. Bei dieser, können die Vereine im ersten Jahr bis zu 2000 € pro Gruppe an Fördermitteln durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration erhalten. Nähere Informationen hierzu finden Sie in nachfolgenden Dateien.
 
  PDF DownloadKurzinfo zu EISs
PDF DownloadFinanzierung
PDF DownloadQualitätskriterien Anschubfinanzierung EISs
PDF DownloadKonzept Anschubfinanzierung EISs
PDF DownloadAntrag Anschubfinanzierung EISs
 
Bei Interesse an einer Gründung einer EISs Gruppe, füllen Sie bitte das Konzept und den Antrag aus und schicken diesen an die Abteilung für Inklusionssport im BVS Bayern.

Die Anschubfinanzierung für neue EISs Gruppen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und des BVS Bayern e.V. gefördert.






Anschlussfinanzierung

Für bereits bestehende EISs Gruppen, die eine Anschubfinanzierung erhalten haben, gibt es die Möglichkeit der sogenannten Anschlussfinanzierung. Bei dieser Förderung können bereits bestehende EISs Gruppen jährlich bis zu 1380 € aus Mitteln des Bayrischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr erhalten. Nähere Informationen hierzu finden Sie in nachfolgenden Datei.

PDF DownloadAnschlussfinanzierung EISs

Häufige Fragen haben wir in den PDF DownloadFAQs zusammengefasst!

Alle wichtigen Formulare finden Sie unter Service im Downloadbereich!
Die Abwicklung der Anschlussfinanzierung obliegt der jeweils zuständigen PDF DownloadKreisverwaltungsbehörde (KVB). Bitte wenden Sie sich an Ihre zuständige Stelle.

Die nachhaltige Anschlussfinanzierung für EISs Gruppen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium des Innernem, für Bau und Verkehr finanziert.


 

Fit für den Inklusionssport - Die EISs-Arbeitshilfe


Fit für den Inklusionssport - Mit der EISs Arbeitshilfe ganz leicht

Die inklusive Arbeit stellt höchste Anforderungen an Übungsleiter/innen, sowohl pädagogisch, methodisch-didaktisch wie auch fachlich. Oft übersteigt es unsere Vorstellungskraft, dass alle Kinder und Jugendlichen unabhängig von der Art des Handicaps im Sport integriert werden können. Es finden sich jedoch fast immer geeignete  Spiel- und Sportformen, mit denen dies verwirklicht werden kann. Die EISs-Arbeitshilfe soll insbesondere Übungsleiter/innen, die integrative Gruppen leiten, bei ihrer täglichen Arbeit in Theorie und Praxis unterstützen.


Die EISs-Arbeitshilfe kann über den BVS Bayern erworben werden.

Kosten: 27.90€ + 5,00€ Porto

Weitere Informationen und Bestellung
E-Mail: inklusion@bvs-bayern.com
Tel: 089-544-189-80


Die EISs Arbeitshilfe für neue EISs Gruppen wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und des BVS Bayern e.V. gefördert.


Aktuelles

Turngala beim VfB Forstinning zum Thema „Turnoscar“

Turngala beim VfB Forstinning zum Thema „Turnoscar“

Am 17./18. März 2018 fand eine große Turngala mit Auftritten aller Turngruppen aus dem Kinder- und Jugendbereich statt. Auch die EISs Gruppe war mit einer Spiderman-Choreographie dabei. Mehr lesen


Judo & Inklusion – Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche bei SV Lohhof zeigt wie es geht!

Judo & Inklusion – Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche bei SV Lohhof zeigt wie es geht!

In der Judoabteilung des SV Lohhof e.V. wird Inklusion im Sport schon seit vielen Jahren erfolgreich umgesetzt. Es macht keinen Unterschied, ob jemand eine körperliche oder geistige Einschränkung hat oder nicht! Im Vordergrund der Spaß an der Sportart Judo und ein gemeinsames Miteinander. Durch den geschützten Trainingsraum „Matte“ sowie den unbegrenzten Möglichkeiten, wie man Judo ausführen kann, ist der Sport gleichermaßen für Menschen mit und ohne Behinderung durchführbar. Wie kaum bei einer anderen Sportart werden beim Judo Fertigkeiten wie Gleichgewicht, Wahrnehmung, Konzentration und räumliche Orientierung gefördert. Der Trainingspartner ist ein anderer „Mensch“, dies erfordert u.a. Wertschätzung und Hilfsbereitschaft seinem Partner gegenüber. Mehr lesen


Der Turnverein Passau 1862 e.V. erhält EISs - Siegel für ihre Kanugruppe

Der Turnverein Passau 1862 e.V. erhält EISs - Siegel für ihre Kanugruppe

Ende 2017 konnte der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern den TV Passau 1862 e.V. mit dem Siegel für ihre EISs-Gruppe auszeichnen. Stellvertretend für den BVS Bayern überreichte Uwe Klessinger die Urkunde an Peter Niedermeier, erster Vorsitzender des TV Passau, Karl Bischof, Schulleiter der Don-Bosco-Schule und Dagmar Otten, die Initiatorin des ganzen Projektes. Otten, selbst begeisterte aktive Kanutin, hatte schon lange die Idee mit Kindern ohne und gemeinsam als Trainingsgruppe regelmäßig zum Paddeln aufs Wasser zu gehen. Aufgrund ihrer Initiative und mit der Unterstützung von Herrn Bischof kam das Projekt mit dem TV Passau schließlich zustande. Mehr lesen


Es zählt der Spaß!

Es zählt der Spaß!

Der BVSG im TSV Mindelheim erhält Ende 2017 zum wiederholten Male das EISs-Siegel für eine inklusive Sportgruppe. Das vom BVS entwickelte Siegel steht für eine hohe Qualität im Bereich inklusiver Kinder- und Jugendsportgruppen. So stellt die inklusive Arbeit u.a. höchste Anforderungen an Übungsleiter, sowohl pädagogisch, methodisch-didaktisch wie auch fachlich. Wieder einmal beweist der BVSG (Behinderten-, Versehrtensport, Jugend- und Reha-Gruppe) im TSV Mindelheim, dass mit viel Engagement die Inklusion im Sport erfolgreich umgesetzt werden kann. Herzlichen Glückwunsch! Mehr lesen


Giving Friday - BVSG im TSV Mindelheim erhält für ihre EISs-Gruppe Spende von dm

Giving Friday - BVSG im TSV Mindelheim erhält für ihre EISs-Gruppe Spende von dm

#GIVINGISTHENEWBLACK? Das war das Motto des „Giving Fridays“ der Drogeriemarktkette dm. Statt am 24. November „Black Friday“ – Rabatte in den Filialen einzuführen, spendet die Drogeriemarktkette dm fünf Prozent des Tagesumsatzes weiter an Bildungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche. Mehr lesen


Mit guter Musik Gutes tun

Mit guter Musik Gutes tun

Das Orchester „Frisch gestrichen“ mit Dirigent Nils Schad hat in der Kreisstadt fast schon einen legendären Ruf. So war es kein Wunder, dass die Musiker das Stadttheater an einem Wochenende gleich zwei Mal füllten. Die Musiker haben aber nicht nur Spaß an der Musik, sondern wollen auch Gutes tun. Dirigent Nils Schad war vom Programm der BVSG im TSV Mindelheim so angetan, dass er sich entschloss, den Erlös in Höhe von 3500 Euro für die Gruppe zu spenden. Mehr lesen


Bei den EISs-Leitern ging es hoch hinaus

Bei den EISs-Leitern ging es hoch hinaus

Am Samstag, den 16.09.2017 fand das diesjährige EISs-Treffen in Schwarzenbruck im Tagungszentrum Rummelsberg statt. Das Projekt Erlebte Inklusive Sportschule (EISs) steht für das gemeinsame Sporttreiben von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Handicap. Das Projekt, welches 2009 ins Leben gerufen worden ist, wird mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und des BVS Bayern e.V. gefördert. Mehr lesen


„Sport ohne Grenzen“  - EISs Spiel- und Sportfeste in Oberasbach und am Spitzingsee

„Sport ohne Grenzen“ - EISs Spiel- und Sportfeste in Oberasbach und am Spitzingsee

Einmal im Jahr veranstaltet der BVS Bayern e.V. in Kooperation mit Vereinen und Einrichtungen die „EISs Spiel- und Sportfeste – einmal im Norden und einmal im Süden von Bayern. Mehr lesen


EISs-Kinder besuchen den Wildpark Poing

EISs-Kinder besuchen den Wildpark Poing

Die EISs-Gruppe des Reha- und Gesundheitssportverein (RGSV) Moosburg zu Besuch im Wildpark Poing. Mehr lesen


Sport ohne Grenzen am Spitzingsee

Sport ohne Grenzen am Spitzingsee

Am 22. Juli 2017, von 10.00-16.00 Uhr heißt es Sport ohne Grenzen am Spitzingsee! Herzlich eingeladen sind alle sportbegeisterten Kinder & Jugendlichen. Stationen: Bogenschießen, Kastenklettern, Schlucht-Überquerung, Ponyreiten, Rollstuhl-Parcours, verschiedene Spiele, … und gutes Essen! Mehr lesen


EISs Siegelübergabe an BRSG Aschaffenburg

EISs Siegelübergabe an BRSG Aschaffenburg

Jetzt ist es besiegelt: drei weitere Sportgruppen haben am gestrigen Donnerstag 10.11.2016 das Siegel Erlebte Inklusive Sportschule verliehen bekommen. Mehr lesen


EISs-Siegel Übergabe Stützpunkt Inntal

EISs-Siegel Übergabe Stützpunkt Inntal

Am Mittwoch den 19.10.16 konnte der BVS nun auch ganz offiziel die vier neuen EISs Gruppen des Stützpunkt Inntal e.V. begrüßen. Die Übergabe fand im Rahmen einer Übungsstunde des Stützpunkt Inntal statt. Mehr lesen


EISs Siegel Übergabe BVSV Donauwörth

EISs Siegel Übergabe BVSV Donauwörth

Am vergangenen Samstag konnte der BVS Bayern mit dem BVSV Donauwörth einen neuen EISs Verein begrüßen. Das Ganze fand im Rahmen einer feierlichen Siegelübergabe während des Eckhard- Schroth Gedächtnisturnier statt. Mehr lesen


Spiel, Sport und Spaß beim EISs Fest Nord 2016

Spiel, Sport und Spaß beim EISs Fest Nord 2016

Ganz im Zeichen der EISs, welche das Ziel hat Kinder mit und ohne Behinderung durch Sport zusammen zu bringen, veranstaltete der BVS Bayern in Zusammenarbeit mit dem BVS Fürth am 23.07. das EISs (Elrlebte Inklusive Sportschule) Fest Nord. Knapp 50 Kinder mit und ohne Behinderung konnten ihr Können an 12 verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Mehr lesen


EISs Spiel- und Sportfest Nord 2016

EISs Spiel- und Sportfest Nord 2016

Am 23 Juli 2016 ist es wieder soweit. Sportbegeisterte Kinder und Jugendliche können sich wieder beim allseits belieben EISs Spiel- und Sportfest Nord spielerische Aufgaben stellen und meistern. Mehr lesen


EISs-Leiter Treffen 2016

EISs-Leiter Treffen 2016

Am Sonntag, den 28.02.2016 fand das alljährliche EISs-Treffen in der Turnhalle des Käthe Kollwitz Gymnasiums in München statt. Mehr lesen


EISs Fest Süd

EISs Fest Süd

Der BVS Bayern e.V. veranstaltete am 11. Juni 2016 in Kooperation mit der SG Hausham und der Villa Kunterbunt der Lebenshilfe in Miesbach das so genannte EISs Spiel- und Sportfest Süd. Mehr lesen


Drittes EISs-Siegel für RVSG Muhr a. See

Drittes EISs-Siegel für RVSG Muhr a. See

Die Erlebte Inklusive Sportschule leistet Beitrag zur vollständigen Inklusion Mehr lesen


EISs Spiel- und Sportfest Süd

EISs Spiel- und Sportfest Süd

Am 11. Juni 2016 ab 9 Uhr findet in Schliersee das EISs Spiel- und Sportfest statt. Eingeladen sind alle sportbegeisterten Kinder und Jugendliche von EISs Gruppen Mehr lesen


Erste Anschubfinanzierung EISs für Budo-Club-Ismaning e.V.

Erste Anschubfinanzierung EISs für Budo-Club-Ismaning e.V.

Zum 25 jähringen Jubiläum wird dem Budo-Club-Ismaning e.V. das Siegel EISs (Erlebte Inklsuive Sportschule) verliehen Mehr lesen

Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU

Stiftung Behindertensport