Inklusives Dartturnier

Dart ohne Grenzen - ist der Titel dieses einmaligen Turniers, das vom 16.-18.09.2016 in Würzburg stattfinden wird.

KIKS, das Kompetenzzentrum Inklusionssport hat es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit anderen Sportfachverbänden, Inklusive Sportveranstaltungen durchzuführen, um so das Thema Inklusionssport in die Öffentlichkeit zu tragen und eine Bewusstseinsbildung zu forcieren.
 
Ein Beispiel ist die Kooperation zwischen KIKS und dem Dartverband, die ihren Höhepunkt in einer ersten gemeinsamen Veranstaltung am 16.-18.09.2016 in Würzburg finden wird. Jugendliche mit und ohne Behinderung werden sich an dem Wochenende näher kennenlernen, gemeinsam auf rolligerechte Dartscheiben spielen und schlussendlich ein kleines Turnier austragen. Dabei geht es um Technik, ein ruhiges Händen und schlussendlich natürlich um den Sieg. Nach diesem Wochenende besteht für alle, die Lust haben, die Möglichkeit, sich im Team weiter mit eigenen Ideen im Dartsport einzubringen.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 17. August.


Die Einladung sowie die Anmeldung findet Ihr hier: PDF DownloadAnmeldung + PDF DownloadAusschreibung
 


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU