Para Schwimmen

Schwimmwettbewerbe zählen seit Beginn der Paralympics 1960 in Rom als fester Bestandteil zu den Paralympischen Spielen. Die Wettbewerbe folgen den Regeln der International Swimming Federation (FINA), mit wenigen Modifizierungen, wie z.B. optionale Plattform, Wasserstarts (abhängig von der Art der Behinderung), Gebrauch von Signalen oder "Tappers" für SchwimmerINNen mit Sehbehinderung. Prothesen oder andere Hilfsmittel sind nicht erlaubt.
Schwimmen für Sportler mit intellektueller Beeinträchtigung war 2012 in London erstmals als Sportart bei Paralympischen Spielen vertreten.
Elena Krawzow aus Nürnberg in Aktion
Bild: Ralf Kuckuck, DBS-Akademie

LLZ Para Schwimmen in Nürnberg

Das Landesleistungszentrum Para Schwimmen in Nürnberg wird betreut
durch den Landestrainer und Abteilungsleiter Christian Balaun.

Unser Ziel ist die Förderung des paralympischen Spitzensports im Schwimmen sowie die qualifizierte Nachwuchsarbeit in Bayern.

SportlerInnen mit Handicap, die bereits Erfahrung im Schwimmsport haben oder durch eine neue Lebenssituation (Unfall, Erkrankung etc.) intensiv einsteigen wollen, melden sich bitte bei uns. Wir freuen uns auf Euch!

Das LLZ ist Ansprechpartner für Para Schwimmen, koordiniert Maßnahmen zur Sichtung und Trainingsgestaltung. Wir betreuen den Landes- und Perspektivkader Bayern und sind Koordinationsstelle zu den nationalen Kadern des DBS, sowie anderen Landesverbänden. Eigene Lehrgangs- und Trainingsangebote ergänzen das Training im Heimatverein.

Für Informationen und Anfragen zum Schwimmsport von z.B. sonderpädagogischen Einrichtungen, Rehabetrieben, orthopädischen Werkstätten und Kliniken und anderen stehen wir gerne zur Verfügung.
 


Abteilungsleiter und Landestrainer
Christian Balaun
Tel.: 0911 893 89 40
balaun@bvs-bayern.com

 
 
 

Interview mit Johannes Weinberg und Josia Topf auf der IDM 2018, Berlin

                                                

Allen schwimmbegeisterten Sportler*innen, Trainern, Betreuern und Angehörigen empfehlen wir dieses Interview mit unseren bayerischen Paraschwimmern:


                                                                    https://youtu.be/7WMlY9tGYwM
 

Aktuelles

Kann ich nicht gibt es nicht: Erlanger bei Schwimm-EM Bild: © Ralf Kuckuck / DBS-Akademie

Kann ich nicht gibt es nicht: Erlanger bei Schwimm-EM Bild: © Ralf Kuckuck / DBS-Akademie

ERLANGEN - Josia Topf hat keine Arme und keine Knie. Im August startet der Erlanger bei der Schwimm-EM. Mehr lesen


Para Schwimmen lädt zur Leistungssichtung

Para Schwimmen lädt zur Leistungssichtung

Das Landesleistungszentrum bietet einen Leistungs- und Sichtungslehrgang in Nürnberg zum Saisonende an Mehr lesen


Gelebte und 'geschwommene' Inklusion beim VfL Nürnberg Schwimmen

Gelebte und "geschwommene" Inklusion beim VfL Nürnberg Schwimmen

Das 1. Nürnberger Sommernachtsinklusionsschwimmen stößt auf rege Teilnahme bis in die Oberpfalz. Die Sparkasse Nürnberg und Tucher Bräu unterstützen den Inklusionsgedanken. Mehr lesen


Melina Meißner und Annalena Tank am Start

Melina Meißner und Annalena Tank am Start

Beide Damen vom SC Regensburg starten auf der Offene Baden-Württembergische Meisterschaft in Fellbach Mehr lesen


Sportförderung für Johannes Weinberg

Sportförderung für Johannes Weinberg

Die Bayerische Sportstiftung unterstützt den blinden Para Schwimmer aus Immenstadt Mehr lesen


Weltcup in Lignano Sabbadioro

Weltcup in Lignano Sabbadioro

Johannes Weinberg sammelt zur EM Vorbereitung erste Erfahrungen mit der Nationalmannschaft Mehr lesen


IDM der Para Schwimmer in Berlin mit 23 Weltrekorde

IDM der Para Schwimmer in Berlin mit 23 Weltrekorde

Josia Topf mit 2 Deutschen Rekorden und mit Johannes Weinberg im EM Team für Dublin Mehr lesen


Leistungs- und Sichtungslehrgang in Nürnberg am 2./3. Juni 2018

Leistungs- und Sichtungslehrgang in Nürnberg am 2./3. Juni 2018

Vorbereitung auf die Internationale Deutsche Meisterschaft in Berlin mit Nachwuchsarbeit vereinen - geht das? Mehr lesen


Josia Topf knackt EM Quali

Josia Topf knackt EM Quali

Weiterer Erfolg der bayerischen Schwimmer Mehr lesen


Trainingslager in der Osterwoche

Trainingslager in der Osterwoche

Schwimmer im länderübergreifenden Training auf dem Rabenberg Mehr lesen


Offene Süddeutsche Meisterschaften in Darmstadt

Offene Süddeutsche Meisterschaften in Darmstadt

BVS Schwimmer zur Leistungsüberprüfung Mehr lesen


Leistungs- und Sichtungslehrgang Para Schwimmen

Leistungs- und Sichtungslehrgang Para Schwimmen

Am 10. und 11.Februar 2018 fand in Nürnberg ein Leistungs- und Sichtungslehrgang im Para Schwimmen statt Mehr lesen


DMS zum Saisonstart mit Johannes Weinberg aus Immenstadt

DMS zum Saisonstart mit Johannes Weinberg aus Immenstadt

Zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft mit dem Team in der Bezirksliga Schwaben Mehr lesen


Nachwuchsleistungslehrgang der DBSJ

Nachwuchsleistungslehrgang der DBSJ

Trainingscamp in Kienbaum - Josia Topf und Johannes Weinberg eingeladen Mehr lesen



8. Inklusives Schwimmfest in Nürnberg

8. Inklusives Schwimmfest in Nürnberg

Ein Wettkampf für Sportler mit und ohne Beeinträchtigung Mehr lesen



WM Para Schwimmen in Mexico City verschoben

WM Para Schwimmen in Mexico City verschoben

IPC handelt nach Erdbeben in Mexico City vom 19. September Mehr lesen


Saisonauftakt am LLZ in Nürnberg

Saisonauftakt am LLZ in Nürnberg

Am ersten Septemberwochenende fand in Nürnberg der erste Leistungslehrgang Schwimmen statt. Mehr lesen


Melina Meißner - Ergebnisse IDM 2017

Melina Meißner - Ergebnisse IDM 2017

Mit zwei Starts in Berlin dabei Mehr lesen

Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

Lotto Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU

Stiftung Behindertensport