Ergänzungsvereinbarung Rehasport-Abrechnungsverfahren

Ab dem 1. Juli 2014 tritt eine ergänzende Vereinbarung zur Abrechnung der Leistungserbringer beim Rehabilitationssport in Kraft. Infos stehen zum Download bereit.

DOSB und DBS haben mit den vdek-Krankenkassen beginnend ab dem 01. Juli 2014 eine Ergänzungsvereinbarung über das elektronische Abrechnungsverfahren geschlossen. Diese Vereinbarung regelt Einzelheiten des Verfahrens der Abrechnung der Leistungserbringer (z. B. BVS/BLSV Vereine) mit den Ersatzkassen im Wege der elektronischen Datenübertragung auf der Basis des § 302 SGB V.
Diese Regelung ist in Bayern bereits in hohem Maße umgesetzt.
Die Ergänzugsvereinbarung finden Sie PDF Downloadhier direkt zum Downloaden und in unserem Service-Bereich.


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU