Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und BVS Bayern schreiben Rehabilitationssportpreis aus

Bereits zum fünften Mal vergeben das Osteoporoseforschungszentrum des Instituts für Medizinische Physik der FAU und der BVS-Bayern den „Bayerischen Rehabilitationssportpreis“ für die beste wissenschaftliche Arbeit im Bereich Sport und Prävention/Rehabilitation. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf Krebserkrankungen. Eingereicht werden können Abschlussarbeiten (Master-, Diplom-, Magister- oder Doktorarbeit) bayrischer Universitäten und Fachhochschulen der Jahre 2008 bis 2013. Der Preis ist mit 1000 € für den Gewinner und 500 € für den Zweitplatzierten dotiert.

PDF DownloadAusschreibung

PDF DownloadFlyer



Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU