Veranstaltungskalender Inklusionssport 2019

Wir freuen uns auf 2019 mit vielen inklusiven Sportveranstaltungen!

Den Veranstaltungskalender der Abteilung Inklusions-und Breitensport gibt es PDF Downloadhier zum Download.

Bitte beachten: Änderungen sind vorbehalten!

Bei Fragen schickt uns eine E-mail oder ruft uns an unter: 089/544189-13






 

Kategorien aus- / einblenden

In der folgenden Liste können Sie per Klick auf einen Eintrag die Veranstaltungen bestimmter Kategorien aus- bzw. einblenden.



Veranstaltungen





Bevorstehende Termine

Veranstaltung:
Inklusives Jugendcamp
Ort:
Altmühlsee
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
29.06.2019
Ende:
30.06.2019
Veranstaltung:
6. Inklusives Sportfest
Ort:
Gänserain 8, 63911 Klingenberg-Trennfurt
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
29.06.2019, 13:30 Uhr
Ende:
29.06.2019, 17:30 Uhr
Veranstaltung:
Inklusiver Abenteuertag der BBSJ
Ort:
Jettingen/Scheppach (Schwaben)
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
06.07.2019, 10:00 Uhr
Ende:
06.07.2019, 16:30 Uhr
Veranstaltung:
2. Nürnberger Sommernachts Inklusionsschwimmen
Ort:
Hallenbad Langwasser, Nürnberg
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
13.07.2019, 17:00 Uhr
Ende:
13.07.2019, 22:00 Uhr
Veranstaltung:
Segeln Schnupperkurs 2
Ort:
Prien am Chiemsee
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
15.07.2019, 14:00 Uhr
Ende:
19.07.2019, 16:30 Uhr
Veranstaltung:
Inklusionssportfest
Ort:
Rummelsberg
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
16.07.2019
Ende:
16.07.2019
Veranstaltung:
Inklusives Kajakwochenende für Jugendliche und Erwachsene
Ort:
Oberschleißheim
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
19.07.2019
Ende:
21.07.2019
Veranstaltung:
EISs Spiel und Sportfest Nord
Ort:
Fürth
Kategorie:
Mittelfranken
Beginn:
20.07.2019
Ende:
20.07.2019
Veranstaltung:
Rund um den Dutzendteich
Ort:
Nürnberg
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
21.07.2019, 11:00 Uhr
Ende:
21.07.2019, 15:00 Uhr
Veranstaltung:
Kanu - Inklusions - Projekt
Ort:
Trutnov, Cz
Kategorie:
Inklusionssport
Beginn:
25.07.2019
Ende:
30.07.2019

Förderung






Das Projekt "Inklusion von Menschen mit Behinderung im und durch Sport" wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.