Bahn-WM in Mexiko: 2x Silber für Denise Schindler

Zwei Silbermedaillen für das Deutsche Team bei der UCI-Weltmeisterschaft auf der Bahn im mexikanischen Aguascalientes. Beide holte die Bayerin Denise Schindler, herzlichen Glückwunsch!

Ungefähr einen halben Tag lang hielt Denise Schindler am Samstag, 13.4.14, über 3km den Weltrekord auf der schnellsten Bahn der Welt und musste ihn dann im großen Finale wieder abgeben: Jayme Whitemore (USA) toppte Denises Zeit nochmals und holte sich den Weltmeistertitel. Denise, die für den BSV München startet, wurde nach ihrem 500m-Erfolg am Freitag nochmals Vizeweltmeisterin über 3.000m. Tolle Leistung!
Erich Winkler erfuhr mit persönlicher Bestleitung zweimal den Vierten Platz. Auch dies ist eine klasse Leistung, auch wenn er sich mehr erhofft hatte.

Wie es den anderen Deutschen Athleten ging, kann beim DBS nachgelesen werden.
Denise Schindler
Immer gut drauf: Denise Schindler; Foto: Gebhardt


Zurück



Partner

Lotto Bayern

Sozialverband VdK Bayern

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU

Stiftung Behindertensport