Erstes Vorbereitungstreffen für das Paralympische Jugendlager in Rio 2016

Am Abend des 04.03.2016 trafen sich 7 der insgesamt 10 Teilnehmer und Betreuer des paralympischen Jugendlagers 2016 aus Bayern zum ersten Mal in Unterjoch.

Nach einem gemeinsamen Abendessen im BVS Haus bekamen alle erste Informationen über Ablauf und Planung des großen Ereignisses und konnten sich beim gemütlichen Beisammensein näher kennen lernen.

In der Früh des nächsten Tages ging es für Teilnehmerin Jessica das erste Mal mit Monoski auf die Pisten.
Die restlichen Teilnehmer konnten das winterliche Wetter bei einer Schneewanderung auf 1200 Höhenmeter geniessen. Nach einem ausgiebigen Mittagessen haben wir verschiedene paralympische Sportarten testen können. So erprobten wir unser Können in Fußball, Tennis, Sitzvolleyball, Goalball und Basketball.

Spätnachmittags erarbeiteten wir uns über das Internet einige Informationen über die Paralympischen Spiele in Rio. Wir informierten uns über die Spiele selbst und verschafften uns einen Überblick über das Leben in Rio. Aus diesen Informationen haben wir dann eine PowerPoint Präsentation erstellt, welche wir beim zweiten Vorbereitungstreffen in Köln allen Teilnehmern des Jugendlagers vorführen werden.
Abends verfolgten alle gemeinsam gespannt das Spiel des FC Bayern gegen den BVB und fielen nach dem langen Tag in ihre Betten.

Sonntagvormittag wurde zunächst die Präsentation vom Vortag fertiggestellt. Im Anschluss ging es noch einmal zum gemeinsamen Sporteln in die Halle, bevor alle mittags die Heimreise antraten.

"Am Samstag durfte ich das erste Mal Mono Ski fahren. Begonnen haben wir den Kurs mit ein paar Grundübungen, um unser Gerät besser kennenzulernen. Und am Nachmittag konnte ich sogar schon eine Piste herunterfahren."
Jessica, Teilnehmerin

Folgende Jugendliche aus Bayern wurden für das Jugendlager in Rio nominiert:

Georg Herrmann, Schwimmen, SV Lohhof
Jessica Unterreiner, Rollstuhlbasketball, USC München
Tobias Unterreiner, Rollstuhlbasketball, BSSV Kaufbeuren
Kilian Gantner, Sportschießen, BRSV Rosenheim
Maximilian Jäger, Kanu / Ski Alpin, SV Germering
Alexander Neufang, Segeln, SC Prien
Marco Maier, Ski Nordisch, SK Nesselwang


Zurück



Partner

Lotto Bayern

Sozialverband VdK Bayern

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Pohlig

Berufsbildungswerk Rummelsberg

Stiftung Behindertensport