Absage aller Veranstaltungen aus dem Bereich Lehre bis Mitte Juli 2020

Die Landesregierung hat viele Vorsichtsmaßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie gelockert. Einige Regelungen bleiben aber bestehen und zum Teil werden neue Maßnahmen ergriffen. Aufgrund der Regelungen der Bayerischen Landesregierung und der damit verbundenen Vorgaben müssen wir alle Lehrveranstaltungen bis Mitte Juli 2020 absagen.

Wir planen momentan, dass Veranstaltungen ab Ende Juli und nach den Sommerferien wie ausgeschrieben stattfinden können. Sollten sich dennoch Änderungen ergeben, werden wir frühzeitig wie möglich darüber informieren.

Sobald wir Ersatztermine für ausgefallene Lehrgänge feststehen, werden wir diese im Bereich Lehre veröffentlichen und an alle bereits angemeldeten Teilnehmer*innen kommunizieren.

Über Sicherheits- und Hygieneregelungen werden wir separat informieren.

Wir bedanken uns für das Verständnis und wünschen in den kommenden Wochen alle Gute!

Lehre