EISs - Änderungen in der Anschubfinanzierung
Mehr Geld für Übungsleiter*innen

Das Logo des BVS Bayern neben dem Logo des EISs-Projekts.

Für echtes Miteinander im Sport gibt es unsere EISs-Gruppen, wo Freude an Bewegung, gemeinsame Aktivität und Inklusion an erster Stelle stehen. Ab 2021 gibt es wichtige Neuigkeiten.

Das Projekt Erlebte Inklusive Sportschule (EISs) unterstützt Sportvereine mit Gruppen, in denen Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport machen.

  • Eine EISs Gruppe kann in jeder Sportart angeboten werden.
  • Spaß an Bewegung steht in den EISs-Sportgruppen dabei im Vordergrund.
  • Betreut werden die Sportgruppen von speziell ausgebildeten Übungsleiter*innen. Außerdem steht für jede Stunde ein*e Helfer*in zur Verfügung.
  • Höchsten 15 Kinder und Jugendliche trainieren gleichzeitig in einer Gruppe.

EISs-Gruppen: Das ändert sich ab 2021

Die Übungsleiter bekommen statt 22 Euro jetzt 25 Euro pro Übungseinheit. Das konnten wir in Gesprächen mit den zuständigen Ministerien vereinbaren. Damit ist der Satz nun so hoch wie in der Anschlussfinanzierung.

Zahlen im Überblick: So viel wird künftig an EISs-Gruppen ausgezahlt

Diese Summe setzt sich wie folgt zusammen:

Position

Förderhöhe Anschubfinanzierung
(1. Jahr)

Pauschale
(z.B. Sportgeräte, Mieten, Aus- und Fortbildungen, Öffentlichkeitsarbeit usw.)

700,00 €

Honorar Übungsleiter*in

25,00 € / 25 UE

Honorar Helfer*in

15,00 € / 25 UE

Honorar Organisator*in

15,00 € / 25 UE

Gesamt

bis zu 2000,00 €

Die Förderempfänger haben den Einsatz von Eigenmitteln in Höhe von mind. 10% der Fördersumme zu gewährleisten. Bei nachgewiesenen Kosten von 2222,22 € kann die volle Fördersumme von 2000 € ausbezahlt werden.

Wichtige Fristen & Termine:

Ablauf Anschubfinanzierung

Fristen

Antrag auf Siegel beim BVS Bayern einreichen

Überprüfung der Kriterien durch den BVS Bayern

Vertragsunterzeichnung

Begrüßungspaket und Siegelübergabe

Ohne Fristen ganzjährig möglich*

*Für eine Abrechnung in dem Jahr müssen mindestens 25 UE abgehalten werden

Abrechnung der Anschubfinanzierung über den BVS Bayern

halbjährlich 15.07. und 15.01.
oder
jährlich 15.01.
möglich

Antrag auf Anschlussfinanzierung beachten
Siehe: Wie bleibe ich eine EISs?

jährlich 15.09. für das Folgejahr

BBSJ Breitensport EISs Jugendsport
Kontakt
Foto Herr Alexander Maier
Alexander Maier

Referent Inklusions- und Breitensport, Referent Erlebte Inklusive Sportschule (EISs)

Kontakt
Foto Frau Annika Steiner
Annika Steiner

Referentin Erlebte Inklusive Sportschule (EISs), Referentin Inklusions- und Breitensport

Kontakt

Weitere Infos und aktuelle Formulare: EISs

Logo: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales