Schnupperkurs Rollstuhlfechten Oktober in München
Der erste Kontakt zur Sportart Rollstuhlfechten

Der Rollstuhlfechten-Schnupperkurs am 09. und 10. Oktober 2021 war für einige Fechter der erste Kontakt zum Rollstuhlfechtsport.

Die Wettkampfstimmung am Samstag in der Fechthalle im Werksviertel-Mitte beim Münchner Ostbahnhof hat drei junge Männer spontan angeregt das Projekt durch Ihre Mitgliedschaft zu unterstützen. Alle sind auch am Sonntag wieder erschienen und werden nun auch regelmäßig am Training teilnehmen.

Die BVS-Schnupperkurse, gefördert aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales, in Kombination mit inklusiven Wettkämpfen sind die bestmögliche Präsentation einer in Bayern nahezu unbekannten Sportart. Beim Rollstuhlfechten läuft Inklusion andersherum – die Rollstuhlsportler*innen laden ein, ihren Sport aus nächster Nähe auszuprobieren.

Für nächstes Jahr planen wir eine Turnierserie der anderen Art: Eine BVS-Wettkampfserie die für alle nur im Rollstuhlfechtgestell stattfindet - Ihr dürft gespannt sein!


Zwei Rollstuhlfechter in Aktion. Ein Fechter ist weiß, der andere in schwarz gekleidet. Der weiße Fechter erzielt einen Treffer.
Zwei Rollstuhlfechter in Aktion. Ein Fechter ist weiß, der andere in schwarz gekleidet. Der weiße Fechter erzielt einen Treffer.
Zwei Rollstuhlfechter im Vordergrund, im Hintergrund eine Rollstuhlfahrerin und ein Rollstuhlfahrer die den beiden zuschauen.
Zwei Rollstuhlfechter im Vordergrund, im Hintergrund eine Rollstuhlfahrerin und ein Rollstuhlfahrer die den beiden zuschauen.
Zwei Personen die im Stehen fechten.
Zwei Personen die im Stehen fechten.
Eine Rollstuhlfechterin und ein Rollstuhlfechter ohne Visier, die in die Kamera blicken. Im Hintergrund hängen verschiedene, große Bilder mit Rollstuhlfecht-Szenen an der Wand.
Eine Rollstuhlfechterin und ein Rollstuhlfechter ohne Visier, die in die Kamera blicken. Im Hintergrund hängen verschiedene, große Bilder mit Rollstuhlfecht-Szenen an der Wand.
Oberbayern Rollstuhlfechten
Kontakt

Jürgen Zielinski-Lick

Abteilungsleiter

E-Mail: vorstand@fcmev.de

Tel.: +49-(0)171-26 82 306