VERSCHOBEN: 20. Ordentlicher Landesverbandstag des BVS Bayern e.V. 2020

Der 20. Ordentliche Landesverbandstag wird wegen der aktuellen Coronakrise vom 27.06.2020 auf den 10.10.2020 verschoben!

 

Der 20. Ordentliche Landesverbandstag des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Bayern e.V. findet gemäß § 6 Ziffer 4 der Satzung des BVS Bayern am

Samstag, den 10. Oktober 2020 in München

im Haus des Sports, Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 in München, mit folgender Tagesordnung statt:

 

Tagesordnung

1.     Eröffnung und Begrüßung
2.     Feststellung der Beschlussfähigkeit des 20. Landesverbandstages des BVS Bayern
3.     Ehrung der Verstorbenen
4.     Genehmigung der Tagesordnung
5.     Berichte
        a) Geschäftsbericht
        b) Kassenbericht
        c) Revisionsbericht
6.     Aussprache zu mündlichen und schriftlichen Berichten
7.     Anträge und Beschlüsse
        a)  Satzungsänderung des BVS Bayern e.V.
        b)  Mitgliedsbeiträge
        c)  Sonstige Anträge
8.     Antrag auf Entlastung des Präsidiums
9.     Bildung des Wahlausschusses
10.   Wahlen gemäß der gültigen Satzung des BVS Bayern
        a)  des/der Präsidenten*in
        b)  der Vizepräsidenten*innen
        c)  des Ehrenrates 
        d)  der Landesrevisoren
        e)  eines/einer Ehrenpräsidenten*in
11.   Verschiedenes

Die offizielle Einladung der Teilnehmer*innen gemäß § 6 Ziffer Abs. 2 der Satzung des BVS Bayern erfolgt separat.

Nach § 6 Ziffer 2 der Satzung des BVS Bayern sind teilnahme- und stimmberechtigt:
        a) die Mitglieder des Verbandsausschusses,
        b) die Bezirkssportwarte oder je ein Stellvertreter,
        c) die nach den Bestimmungen der Geschäftsordnung des BVS Bayern auf die Dauer von
             vier Jahren zu wählenden Delegierten der Bezirke,
        d) der Ehrenrat.

Der Verbandstag ist beschlussfähig, wenn durch die erschienen Stimmberechtigten mindestens die Hälfte der Stimmen vertreten ist. Ist ein Verbandstag hiernach nicht beschlussfähig, so beruft der Tagungsleiter binnen zwei Stunden einen neuen Verbandstag mit derselben Tagesordnung ein. Dieser ist ohne Rücksicht auf die Zahl der vertretenen Stimmberechtigten beschlussfähig (§ 6 Ziffer 9 der Satzung des BVS Bayern).

Anträge an den Verbandstag müssen spätestens sechs Wochen vor dem Termin des Verbandstags in schriftlicher Form bei der Landesgeschäftsstelle vorliegen. (§ 5 Ziffer 4 Geschäftsordnung)

Kontakt

BVS Bayern
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
Tel: 089 - 544189-0

Ansprechpartner:

Dr. Elcin Dindar-Petit
(Assistenz der Geschäftsführung)
Tel: 089-544189-16
E-Mail: dindar-petit@bvs-bayern.com