Anmeldung Ausbildungen

Lehrgang S-A-2203 (Block 10/30 für Physiotherapeut*innen)

Wann
Samstag, 05. März 2022 - Donnerstag, 24. März 2022
Wo
Online und Saulgrub

AURA-Hotel Saulgrub, Alte Römerstr. 41-43, 82442 Saulgrub

Gebühren

700,00 € für Mitglieder
1.050,00 € für Nichtmitglieder

In der Lehrgangsgebühr sind die Kosten für Übernachtung in Einzelzimmern und Verpflegung enthalten. Die Fahrtkosten gehen zu Lasten der Teilnehmer*innen.

Persönliche Daten

BITTE AUSSCHLIEßLICH PRIVATE KONTAKTDATEN ANGEBEN!

Rechnungsanschrift

Wie oben angegeben. Falls diese abweicht, bitte hier angeben:

Abweichende Rechnungsanschrift
Dokumente
Wenn die Grundlagen nicht bei uns besucht wurden oder bei Anmeldung zu verkürzten Grundlagen oder Sonderlehrgängen: Als Nachweis über die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen können Sie Dokumente anhängen, z. B. Teilnahmebescheinigungen, Lizenzen, Zeugnisse, Diplome … Im Zweifelsfall kommen wir auf Sie zurück.
Unterstützungsbedarf

Unsere Aus- und Fortbildungen richtet sich an Übungsleiter*innen mit und ohne Behinderung. Um diese umfassend barrierefrei anbieten zu können, sind wir darauf angewiesen, dass Sie uns kurz im Vorfeld über Ihre Behinderung/eventuellen Unterstützungsbedarf/eventuell benötigte Hilfsmittel informieren.

Erklärungen
Einwilligungen
Ich bin mit der Veröffentlichung meiner Angaben (Nennung auf der Teilnahmeliste zur evtl. Bildung von Fahrgemeinschaften) gegenüber anderen Teilnehmer*innen des von mir gewählten Lehrgangs einverstanden.
Ich willige hiermit ein, dass der BVS Bayern während des Lehrgangs Fotos und Videos zu Lehrzwecken aufnimmt und auf der eigenen Homepage veröffentlicht. Abbildungen von Einzelpersonen sind davon ausgeschlossen, da diese eine gesonderte Einwilligung erfordern. Ich kann der Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos und Videos jederzeit widersprechen.

Hinweise:

Die Anmeldung und die damit verbundene Eingangsbestätigung per E-Mail stellen aufgrund beschränkter Teilnahmezahlen und der gegebenenfalls notwendigen Prüfung von Zulassungsvoraussetzungen keine Zulassung zum gemeldeten Lehrgang dar! Die entsprechende Zulassung erfolgt separat durch den BVS-Bayern.

Die Mitgliedergebühr gilt ausschließlich für Teilnehmer*innen, die in einem Verein des BVS Bayern oder eines anderen Landesverbandes des DBS als Mitglied gemeldet sind und deren Mitgliedschaft auch beim BVS Bayern oder einem anderen Landesverband des DBS besteht. Ein schriftlicher Nachweis muss bis spätestens zum Meldeschluss des jeweiligen Lehrgangs vorliegen. Bei verspäteter Meldung der Mitgliedschaft erfolgt keine Rückerstattung der Lehrgangsgebühr.

Die Angabe einer privaten E-Mail-Adresse (der Teilnehmer*innen) ist für die Übersendung von Informationen und Unterlagen zwingend notwendig.

Angehängte Dateien dürfen eine maximale Dateigröße von 5 Megabyte nicht überschreiten.

Bitte für jede Ausbildung eine gesonderte Anmeldung durchführen.

Es finden nur vollständig ausgefüllte Anmeldungen Berücksichtigung.