Ausbildungen Übungsleiter*in C Breitensport - Behindertensport
Block 100
Lehrgang C-A-2201

Lehre

Wann

Montag
02
Mai 2022
Donnerstag
05
Mai 2022

Wo

Ort
Saulgrub
Adresse

AURA-Hotel Saulgrub, Alte Römerstr. 41-43, 82442 Saulgrub


Anmeldung

Anmeldeschluss
Mittwoch, 02. Mär. 2022

Jetzt anmelden Richtlinien

Kontakt
Foto-Platzhalter mit BVS-Logo
Silvana Heger

Mitarbeiterin Lehre (Ausbildungen)

Kontakt
Foto Frau Stefanie Rieger
Stefanie Rieger

Mitarbeiterin Lehre

Kontakt

Details zur Ausbildung

Umfang
Der Block 100 umfasst 39 UE/LE:
  • 30 UE/LE in Präsenz vor Ort oder online (je nach Ausschreibung)
  • 9 UE/LE Erste-Hilfe (die Erste-Hilfe-Ausbildung muss eigenverantwortlich bei externen Anbietern absolviert werden, zum Zeitpunkt der Lizenzbeantragung darf die Erste-Hilfe-Ausbildung nicht älter als 2 Jahre sein)
Zielgruppe

Der Block 100 richtet sich an Personen, die Breitensport für Menschen mit Behinderung anbieten möchten.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer*innen müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und den erfolgreichen Abschluss oder die Anerkennung des Block 10 (bspw. durch Block P8 oder Block P16) nachweisen.

Beschreibung

Es werden folgende spezifische Inhalte vermittelt:

  • Didaktik/Methodik
  • Sportorganisation und -verwaltung
  • Konzeption Breitensport im DBS
  • Sportpraxis
  • Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung
  • Spiel- und Sportfeste
Gebühren

500,00 € für Mitglieder
655,00 € für Nichtmitglieder

In der Lehrgangsgebühr sind die Kosten für Übernachtung in Einzelzimmern und Verpflegung enthalten. Die Fahrtkosten gehen zu Lasten der Teilnehmer*innen.

Hinweise

Das Handbuch Rehabilitationssport von Harald Will (Hrsg.) gilt als Standardwerk für diesen Lehrgang und muss von allen Teilnehmer*innen selbstständig unter www.neuerstart.de erworben werden.
Nach erfolgreicher Teilnahme an der Ausbildung kann die Lizenz Übungsleiter*in C Breitensport - Behindertensport beantragt werden.
Es gelten die Richtlinien zur Aus- und Fortbildung.

Behindertensport