Fortbildung B-F-2017
Prävention und Rehabilitation - Zwei Seiten einer Medaille?

Lehre

Wann

Samstag
21
Nov 2020
Sonntag
22
Nov 2020

Wo

Ort
Rosenheim

Anmeldung

Anmeldeschluss
Montag, 21. Sep. 2020

Jetzt anmelden Richtlinien

Kontakt
Foto Herr Volker Haberland
Volker Haberland

Mitarbeiter Lehrgangs- und Lizenzwesen Fortbildung

Kontakt

Details zur Fortbildung

Umfang
15 UE/LE
Veranstalter
Oberbayern
Beschreibung

Ein Thema, dass immer wieder Fragen aufwirft und an diesem Wochenende in Theorie und Praxis genauer unter die Lupe genommen werden soll. In den verschiedenen Bereichen und mit abwechslungsreichen Übungen werden die beiden Seiten der Medaille erarbeitet und analysiert.

Zielgruppe

Die Fortbildungen im Bereich der Orthopädie im Rehabilitationssport richten sich an Übungsleiter*innen, die eine Lizenz Übungsleiter*in B Sport in der Rehabilitation - Orthopädie besitzen und diese verlängern wollen.
Übungsleiter*innen, die zusätzlich Lizenzen mit anderen Profilen im Rehabilitationssport oder die Lizenz Übungsleiter*in C Breitensport - Behindertensport besitzen, können mit den Fortbildungen im Bereich der Orthopädie auch gleichzeitig die anderen Lizenzen verlängern.
Achtung: Alle Übungsleiter*innen, die Lizenzen mit Einzelindikationen der Orthopädie (Krebs, Morbus Bechterew, Osteoporose oder Stütz- und Bewegungsapparat) besitzen, können die Lizenz mit einem Refresher Lehrgang zu einer Gesamtlizenz Übungsleiter*in B Sport in der Rehabilitation - Orthopädie erweitern. Eine Verlängerung von Teillizenzen ist seit 2018 nicht mehr möglich.

Gebühren

100,00 € für Mitglieder
150,00 € für Nichtmitglieder

In der Lehrgangsgebühr sind keine Kosten für Übernachtung, Verpflegung und An- und Abreise enthalten.


Orthopädie