Fortbildung B-F-2202
Nachhaltigkeit in der Bewegungsmotivation - psychologische und gruppendynamische Aspekte der Kommunikation

Lehre

Wann

Freitag
18
Feb 2022
Samstag
19
Feb 2022

Wo

Ort
Online

Anmeldung

Kontakt
Foto Herr Volker Haberland
Volker Haberland

Mitarbeiter Lehre (Fortbildungen)

Kontakt

Details zur Fortbildung

Umfang
8 UE/LE

Wichtiger Hinweis: Da der Lehrgang 8 UE/LE umfasst, muss zur Lizenzverlängerung ein zweiter Lehrgang gebucht werden!


Beschreibung

Positive Effekte der Bewegungsintervention in der Rehabilitationen werden unter anderem von zwei Aspekten maßgeblich beeinflusst: Erreichen wir den einzelnen Menschen mit seinen Sorgen und Nöten, Wünschen und Hoffnungen? Wie nachhaltig gelingt es uns, Menschen zu stärken, an die Wirksamkeit des eigenen Handeln zu glauben (gerade in Bezug auf die eigene Gesundheit und Lebensqualität)? Die Fortbildung beschreibt Chancen, Hindernisse und Ambivalenzen im Zusammenspiels zwischen Übungsleiter*in, dem*r einzelnen Patient*in und der Gruppe. Im Wechsel zwischen psychologischer Reflektion und praktischen Verhaltenstipps werden den Teilnehmer*innen "Werkzeuge" an die Hand gegeben, gruppendynamische Prozesse positiv zu nutzen, Gesprächshilfen gezielt einzusetzen und die eigene Rolle als Unterstützer*in der Patient*innen zu stärken.

Zielgruppe

Die profilübergreifenden Fortbildungen im Rehabilitationssport richten sich an Übungsleiter*innen, die eine Lizenz Übungsleiter*in B Sport in der Rehabilitation besitzen und diese unabhängig vom Profil verlängern wollen.

Übungsleiter*innen, die mehrere Lizenzen im Rehabilitationssport oder zusätzlich eine Lizenz Übungsleiter*in C Breitensport - Behindertensport besitzen, können mit einer profilübergreifenden Fortbildung alle Lizenzen verlängern.

Gebühren

55,00 € für Mitglieder
85,00 € für Nichtmitglieder

In der Lehrgangsgebühr sind keine Kosten für Übernachtung, Verpflegung und An- und Abreise enthalten.


Hinweise

Es gelten die Richtlinien zur Aus- und Fortbildung.

Profilübergreifend