Para Leichtathletik

In der Para Leichtathletik sind alle Behinderungsklassen vertreten. Seit Rom 1960 werden Leichtathletik-Wettkämpfe bei den Paralympics ausgetragen. Im Vergleich zur Leichtathletik bei den Olympischen Spielen fehlen nur Stabhochsprung, der Zehnkampf (dafür gibt es einen Fünfkampf) und die Hürdenrennen.

Leichtathletik für Sportler mit intellektueller Beeinträchtigung war 2012 in London erstmals als Sportart bei Paralympischen Spielen vertreten.


Die bayerischen Gewinner der süddeutschen Meisterschaften in Singen 2018
Die bayerischen Gewinner der süddeutschen Meisterschaften in Singen 2018
Para Leichtathletik
Kontakt
Foto Frau Kathleen Wiese
Kathleen Wiese

Referentin Leistungs- und Breitensport

Kontakt
Foto Frau Franziska Höltgebaum
Franziska Höltgebaum

Mitarbeiterin Leistungs- und Breitensport

Kontakt