Sportler*in des Jahres 2019

Herzlich willkommen bei der Sportlerwahl 2019 des BVS Bayern!

Zum 13. Mal ehrt der BVS Bayern erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler mit der Auszeichnung Sportler des Jahres. Seit fünf Jahren wird der Preis für herausragende sportliche Leistungen in der vorhergehenden Saison in drei Kategorien verliehen: Sportler*in des Jahres, Mannschaft des Jahres und Nachwuchssportler*in des Jahres. Statt einer Jury haben die Fans des BVS Bayern die Wahl. Per Online-Abstimmung bestimmen Sie die Sieger*in. Natürlich darf jede Stimme nur einmal pro Kategorie vergeben werden. Die Abstimmung endet am 30.06.2020. Die Sieger erhalten jeweils eine Prämie in Höhe von 1.000 Euro.

Seit 2009 waren unter den Ausgezeichneten u.a. Anna Schaffelhuber, Denise Schindler und das Paralympics Future Team.

Fair geht vor!

Jede/r darf nur eine Stimme pro Kategorie abgeben. Sollten Unregelmäßigkeiten bei der Abstimmung auftreten, sieht sich der BVS Bayern gezwungen, die davon profitierenden Sportler*Innen von der Wahl auszuschließen.

Deshalb unsere Bitte. Seien Sie Fans und bleiben Sie fair! Stimmen Sie für Ihre Favoriten ab, aber bitte nur ein einziges Mal. Geben Sie den Link zur Online-Abstimmung jedoch gerne an so viele Menschen wie möglich weiter - dann erhalten Ihre Favoriten auf ganz legalem Weg viele Stimmen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Die Ehrung findet dieses Jahr am Mittwoch, den 22. Juli 2020 im Haus der Bayerischen Wirtschaft statt.

Die Aktion "Sportler*innen des Jahres" wird von unserem Partner vbw Die bayerische Wirtschaft gesponsert.

Datenschutz

  1. Mit der Teilnahem erklären Sie sich damit einverstanden, dass im Rahmen dieser Umfrage Daten in anonymisierter Form, erhoben und auf dem Webserver des BVS Bayern aufgezeichnet werden.
  2. Die Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung der Daten ist unwiderruflich, da aufgrund der anonymisierten Form der Umfrage keine teilnehmerbezogene Löschung durchgeführt werden kann.
  3. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Daten nach Beendigung oder Abbruch der Umfrage zeitnah gelöscht werden.