BTV: Inklusionsworkshop Tennis

Veranstalter: Bayerischer Tennis Verband e.V.
Inklusionssport

Wann

Sonntag
19
Sep 2021
10:00

16:00

Wo

Ort: Oberhaching
Adresse:
TennisBase Oberhaching
Im Loh 1
82041 Oberhaching

Anmeldung

Info

Teilnahme für:

Vereinsvorstände und Trainer*innen

Beschreibung:

Sport, konkret Tennis ist eine ideale Plattform für ein respektvolles Miteinander, wo Verschiedenheit normal ist und individuelle Stärken und Schwächen als Chance gesehen werden. Um Inklusion zu ermöglichen, müssen wir Tennis nicht neu erfinden. Unsere Strukturen und unser Fachwissen bieten die besten Voraussetzungen, unseren Sport für Menschen mit Behinderung zu öffnen: Beim Rollstuhltennis, Blindentennis, Gehörlosentennis oder Tennis von Menschen mit geistiger Behinderung. Für Vereine und Trainer sind diese inklusiven Angebote ein klares Qualitäts- und Alleinsellungsmerkmal.

Der BTV will mindestsens zwei Inklusionsstützpunkte pro Bezirk einrichten. Grundvoraussetzung, um Inklusionsstützpunkt zu werden, ist die Offenheit für Neues und Mut zur Veränderung. Bei dem Inklusionsworkshop werden Vereinsvorstände und Trainer auf die Inklusive Arbeit vorbereitet, damit sie als Inklusionsverein perfekt auf die neuen Aufgaben vorbereitet sind.
Inhalt des Workshops
10:00-11:30 Uhr Theorieteil:

  • Grundlagen Inklusion und Tennis von Menschen mit Behinderung im Verein und Training
  • Vorteile als Inklusionsverein; Vorteile für Inklusionstrainer
  • Impulsvortrag Familiensport Inklusiv: Hochschule für angewandtes Management
  • BTV-Inklusionsstützpunkte gesucht: Welche Voraussetzungen sind nötig?
  • Erfahrungen aus der Praxis

11:30-12:15 Uhr Mittagspause inklusive Austausch unter den Vereinen
12:15-16:00 Uhr Praxisteil:
Im Praxisteil werden Trainingsformen vorgestellt und die Teilnehmer können selbst ausprobieren, wie es ist Rollstuhl-, oder Blindentennis zu spielen.

  • Rollstuhltennis
  • Blindentennis
  • Gehörlosentennis
  • Tennis mit geistiger Behinderung
  • Reflexion der Praxiserfahrung

Referenten:

  • Niklas Höfken: DTB-Referent für Inklusion und Parasport
  • Julia Höhn: Leiterin GB3 Vereinsberatung und Entwicklung (BTV)
  • n.n.: Hochschule für angewandtes Management
Kontaktinformationen:

Julia Höhn
Leiterin GB3 Vereinsberatung und Entwicklung (BTV)
Tel: 089/62817927
E-Mail: julia.hoehn@btv.de

Gebühren:

Das Seminar ist als Infoveransaltung für Vereinsvorstände kotenlos.
Trainer, die das Seminar als zur Lizenzverlängerung anrechnen möchten, zahlen die üblichen Gebühren für Kleinmodule: 65 € bzw. 45 € als mybigpoint Premium-Mitglied.