Kinder-Rollstuhltraining in der Stadt Nürnberg

Veranstalter: BVS Bayern
Inklusionssport

Wann

Samstag
30
Jul 2022
11:00

13:30

Wo

Ort: Nürnberg
Adresse:

Treffpunkt: DB Info am Hauptbahnhof


Anmeldung

Per Whatsapp oder E-Mail mit Betreff "BVS Rollstuhltraining in der Stadt Nürnberg 11:00/13:30 Uhr" an Romy.

11:00-13:00 Uhr Kindertraining - Mobilitätsförderung, spielerisches selbständiges Fahren, sich zusammen mit den Eltern den Alltagsgegebenheiten in der Stadt stellen

Info

Teilnahme für:

Das Rollstuhltraining richtet sich an alle Rollstuhlfahrer/innen; Kinder, Jugendliche. Voraussetzung ist das selbständige Fahren.
Die Begleitperson darf gerne Erwachsen sein.

Beschreibung:

11:00-13:00 Uhr Kindertraining - Mobilitätsförderung, spielerisches selbständiges Fahren, sich zusammen mit den Eltern den Alltagsgegebenheiten in der Stadt stellen

"Im Rollstuhl? - Na und!"
Rollstuhltraining in der Stadt

Inhalte: Fahrtechniktraining, Kippern & Balancieren, schräge Ebenen fahren, Bordsteine bewältigen, Rolltreppe fahren, Ein- & Aussteigen in U-Bahn, Anleitung der Begleitperson, Austausch & Netzwerkbildung

Es geht eingangs um die richtige Grifftechnik, die bestmögliche Sitzposition und um einen gut eingestellten Rollstuhl. Und dann starten wir mit dem Alltagstraining in der Stadt. Desweiteren geht es um die Anleitung der Begleitperson und zum Abschluss um gemeinsamen Austausch und Netzwerkbildung.

Zeitplan: 11:00 - 15:30 Uhr (mit anschließendem Austausch)

Leitung: Romy Pawellek
Kontaktinformationen:

Romy Pawellek
Telefon: 0151-20705792
E-Mail: E-Mail-Adresse anzeigen

Hinweise:

Bitte eine Begleitperson (Fußgänger) mitbringen. In Absprache ist eine Teilnahme auch ohne Begleitperson möglich.

Menschen ohne Behinderung, Therapeuten, Lehrer, Angestellte aus Sanitätshäusern, etc. sind herzlich willkommen.

Bitte beachten Sie: Nur noch wenige Plätze frei.

Info:

Diese Veranstaltung wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales und des BVS Bayern e.V. gefördert.

BVSMittelfrankenMobilitätstrainingRollstuhltrainingAlltagstraining