Sportangebote inklusiv gestalten

Veranstalter: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesverband Bayern. e.V., Fortbildungsinstitut
Inklusionssport

Wann

Freitag
24
Apr 2020
Samstag
25
Apr 2020

Wo

Ort: Erlangen

Anmeldung

Anmeldeschluss: Mittwoch, 01. Apr. 2020 23:59

Über das Anmeldeformular auf www.lebenshilfe-bayern.de/fortbildungsinstitut

Info

Teilnahme für:

Diese Fortbildung richtet sich an interessierte Sportle*rinnen und Übungsleiter*innen mit und ohne Behinderung. Sie kann zur Verlängerung der Lizenz Übungsleiter*in C Breitensport – Behindertensport des BVS Bayern anerkannt werden, wenn eine weitere Fortbildung mit mindestens 8 UE/LE besucht wird (Absprache bitte vorher mit dem BVS Bayern).

Beschreibung:

Sport besitzt eine enorme integrative Kraft. Er verbindet, führt zu gegenseitigem Respekt und kann Barrieren abbauen. Oftmals herrschen bei Vereinsverantwortlichen, Übungsleiter*innen und Trainer*innen Unsicherheiten wie ein inklusives Angebot gestaltet werden kann. In dieser Fortbildung gehen wir auf sportartspezifische und rechtliche Fragen ein und geben Ihnen Ideen für die Gestaltung Ihres inklusiven Angebots an die Hand.

Freitag, 24.04.2020, 16.00 - 19.00 Uhr
Gemeinsamer Theorieteil:

  • Einstieg Inklusion und Grundwissen über verschiedene Behinderungsformen
  • Methodische Grundlagen
  • Rechtliche Aspekte
  • Trainingsformen für inklusive Gruppen
  • Chancen inklusiver Sportangebote für Vereine

Samstag , 25.04.2020, 09.30 - 12.30 Uhr
Wahlangebot: Fußball

  • Ballgewöhnung, Dribbeln
  • Anpassungsmöglichkeiten bei Übungsformen – Passen, Torschuss und Spielformen
  • Kräftigung, Stabilisation, Koordinationstraining, Dehnen
  • Training für Torhüter*innen

Wahlangebot: Schwimmen

  • Kräftigung, Koordinationstraining, Dehnen
  • Übungen zu verschiedenen Techniken
  • Anpassungsmöglichkeiten bei Trainingsformen

Wahlangebot: Tischtennis

  • Übungen zur Hand-Augen-Koordination
  • Kleine Spiele und Anpassungen an heterogene Gruppen

Bitte bringen Sie entsprechende Sportbekleidung mit.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung das gewünschte Wahlangebot an. Bei zu geringer Nachfrage behalten wir uns vor, einzelne Wahlangebote zu streichen. Wir werden Sie nach Anmeldeschluss darüber informieren. Eine Anreise mit dem Auto ist zu empfehlen, da der praktische Teil gegebenenfalls nur schwer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.
Bei individuellem Unterstützungsbedarf wenden Sie sich bitte an uns.

Kontaktinformationen:

Astrid Bartholomeyczik
Sportkoordinatorin der Lebenshilfe Erlangen
E-Mail: E-Mail-Adresse anzeigen
Fon: +49 9131 75461-22

Gebühren:

39,00 € ohne Übernachtung
75,00 € mit Übernachtung und Frühstück (begrenztes Zimmerkontingent)

Tagungsgetränke und Abendessen sind in der Lehrgangsgebühr enthalten.

BehindertensportFortbildungFußballLehrePara TischtennisPara Schwimmen