Klettern am Auerwandl

Veranstalter: Stützpunkt Inntal
Inklusionssport

Wann

Sonntag
21
Jun 2020

09:30


Wo

Ort: Oberwössen
Adresse:

Treffpunkt: Parkplatz Auerwandl
Unterwössen > Oberwössen > Ortsausgang > Brücke > 200m > rechts Forststraße > Taubensee


Anmeldung

Anmeldeschluss: Montag, 15. Jun. 2020 23:59

Per E-Mail: natascha@stuetzpunkt-inntal.de

Info

Teilnahme für:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Beschreibung:

Auch die heimischen Felsen haben viel zu bieten! Wir möchten, zusammen mit anderen Klettergruppen aus anderen Vereinen die Felsen im Chiemgau kennenlernen und ein Klassiker ist das Auerwandl. Wir gehen ca. 20 bis 30 Minuten, auf einem Forstweg, zum Auerwandel. Dort wollen wir den Tag am Fels verbringen und viele schöne Touren Klettern. Es ist für jeden etwas dabei, von 3er bis zum 7er. Der Fels ist Südseitig ausgerichtet. 

Max. Teilnehmerzahl: 12

Leitung: Natascha Haug
Kontaktinformationen:

Natascha Haug
Tel: 08066 - 883939
E-Mail: natascha@stuetzpunkt-inntal.de

Gebühren:

keine; evtl. Halleneintritt (bei Regen)

Hinweise:

Ausrüstung: feste Zustiegsschuhe o.ä., Rucksack, Regenjacke, Handschuhe, Mütze, Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Brille, Sonnencreme), Erste-Hilfe-Set, Trinkflasche, Brotzeit, ggf. persönliche Medikamente o.ä, Kletterschuhe, Chalk-Bag, Klettergurt, Kletterhelm, Autotube (Fish, Klickup o.ä.), 5 Express-Schlingen, Bandschlinge 120 cm.

Bei Regen (es wird am Tag zuvor Bescheid gegeben) gehen wir in die Kletterhalle nach Wayern. Der Eintritt muss vor Ort sebst gezahlt werden.

Info:

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.